1. Newsletter 2021 "Aktuelles aus der MitmachStadt"

Neues aus der Engagementförderung

Zwei Angebote, gemeinsam mit verschiedenen Stadtakteur*innen entwickelt, bieten Ihnen Austausch, Vernetzung und Weiterbildung und der Heimatpreis würdigt das Engagement.

Die Vernetzungswerkstatt am 21. August von 11 bis 14 Uhr in der VHS, Am Markt 11, lädt engagierte Schwerter*innen zum Austausch und zur Entwicklung verschiedener Themen ein.

Die "Schwerter Freiwilligenakademie und Schwerte zusammen", bietet von August 2021 bis Januar 2021 für engagierte Schwerter*innen unterschiedliche kostenfreie Seminare, Workshops, Filmangebote und Netzwerktreffen. Das Programm finden Sie hier.

Der Heimatpreis würdigt das Engagement im Bereich Heimat. Bewerbungen können in der Zeit vom 19. Juli bis 22. August unter dem Stichwort "Heimat-Preis" abgegeben werden. Das Preisgeld in Höhe von 5.000 € kann in unterschiedlichen Staffelungen auf bis zu drei Preisträger*innen verteilt werden. https://www.schwerengagierte.de/anerkennung/heimat-preis.

Stadt Schwerte (c) Stadt Schwerte

Aktuelle Ideen von Einwohner*innen

Stadt Schwerte (c) Stadt Schwerte

Unter dem Bereich "Beteiligung und Ideen" haben Einwohner*innen aktuell Ideen zur Entwicklung der Stadt eingestellt.

Jede Idee braucht ebenfalls jeweils 100 Zustimmungen (Daumen hoch), um anschließend im zuständigen Ausschuss von den Schwerter Politikvertreter*innen und der Stadtverwaltung diskutiert und ggfs. umgesetzt zu werden.

Wichtig: Mitmachen kann jeder und jede nur, wenn zuvor  eine Registrierung und Anmeldung auf dem Portal erfolgt ist. Diese Anmeldung bietet die Sicherheit, dass Interessierte nur einmal ihre Stimme abgeben können und dass hinter jeder Idee und jeder Abstimmung eine reale Person steht, die in Schwerte lebt. 

Sollte eine Idee nicht umgesetzt werden, wird seitens des zuständigen Ausschusses eine erklärende Begründung geboten.

Bei der Registrierung kann auch das Abonnement für den Newsletter bestellt werden, um immer aktuell informiert zu sein.


Aktuelle Vorhaben der Stadt Schwerte

Die Vorhabenliste des MitMachPortals enthält die Themen, die seitens der städtischen Verwaltung bearbeitet werden und die für die Entwicklung der Stadt eine hohe Bedeutung haben und/oder von denen viele Einwohner*innen betroffen sind.

Aktuell bietet die Seite 30 städtische Vorhaben und wird regelmäßig aktualisiert.

Neben den Informationen, die Sie erhalten, haben Sie die Möglichkeit Beteiligung zu Vorhaben anzuregen. Dies funktioniert über den Button: Beteiligung anregen. Jede Beteiligungsanregung braucht 100 Zustimmungen (Daumen hoch).

Wenn 100 Unterstützer*innen ihren Daumen gehoben haben, wird die Anregung im zuständigen Ausschuss von den Schwerter Politikvertreter*innen und der Stadtverwaltung diskutiert und ggfs. umgesetzt. Sollte eine Anregung nicht umgesetzt werden, wird seitens des zuständigen Ausschusses eine erklärende Begründung geboten.

Stadt Schwerte (c) Stadt Schwerte